Informationen

Der Tauchclub Gernsheim bildet nach den Richtlinien der CMAS (Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques) aus. Der CMAS Tauchschein wird weltweit anerkannt.

Abgenommen werden alle Stufen des CMAS Tauchscheins bis ***, sowie die Spezialbrevets wie z.B. Orientierung, Gruppenführung, Nachttauchen usw.

Als Einstieg bieten wir einmal im Jahr einen CMAS* oder Kindertauchkurs an. Der Kurs startet immer Ende März im Hallenbad, anschließend geht es ab Mai mit der Geräteausbildung im Freibad und der Theorieausbildung weiter. Abgeschlossen wird der Kurs mit den Freiwassertauchgängen bis spätestens Ende Juni.

Du hast noch keinen Tauchschein und willst erst mal „reinschnuppern“: Kein Problem!

Wir bieten euch die Möglichkeit mit einem Schnuppertauchgang.

Leihausrüstung steht bei uns gegen geringe Leihgebühr zur Verfügung.

Gerne könnt ihr auch Freitags ab 19.00 Uhr bei uns im Clubheim vorbeikommen.

Bei Interesse könnt Ihr Euch über das Kontaktformular mit den Ausbildern Verbindung setzen: