Antauchen im Vogelstangsee

Endlich ist es wieder soweit

Die Tauchsaison wurde am 19.04.2019 eröffnet. Bei bestem Wetter fand das diesjährige Antauchen unseres Vereins am Vogelstangsee in Mannheim statt. Wir wählten diesen See, da Weiterlesen

Draußen hat auch keiner Mitleid

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Inge, Doris, Nina, Irmtraut, Marion, Anja und Horst (nicht auf dem Foto: Eva, Heide, Mary, Sonja, Ulla)

Unter Leitung von unserem Clubmitglied Horst Heinz traf sich die Gruppe Weiterlesen

Vom Wundverband bis zur Wiederbelebung

Erste Hilfekurs im Clubheim

img_5875-1

Am 16.03.2019 trafen wir uns bereits um 8.00 Uhr im Clubheim. Unter Leitung von Rolf Wedel von der DRK Groß-Gerau lernten bzw. frischten wir die bereits in früheren Kursen erlernten Fähigkeiten auf, Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2019

Am Freitag, den 26.04.2019 findet um 19 Uhr unsere Jahreshauptversammlung im Clubheim statt.
Die Einladung findet Ihr hier.
Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung steht eine Änderung unserer Satzung an. Über die geänderte Satzung muss die Mitgliederversammlung an der JHV abstimmen.

Tauchkurs

Auch dieses Frühjahr findet wieder ein Tauchkurs in unserem Verein statt. Mit 4 CMAS* Anwärtern und 3 Junior Open Water Divern war das Kontingent sehr schnell ausgebucht. Wie in den vergangenen Jahren findet die Ausbildung im Hallenbad Groß-Gerau, ab Mai im Freibad Stockstadt und ab Juni in den Seen in der Umgebung statt. Die Theoriestunden werden im Schulungsraum in unserem Clubheim stattfinden.

Im letzten Jahr haben wir 13 ! Tauchscheine abgenommen. Davon 8 mal den CMAS* und 5 Kinder haben den JOWD Schein gemacht:
JOWD: Julian Libesch, Kim Oppitz, Pascal Gerlitschka, Maris Zettl und Aurelie Aumann.
CMAS*: Karl-Heinz Schwind, Sonja Galley, Benedikt Werneburg, Tim und Tanja Schäfer, Joann Oppitz, Magnus Gerlitschka und Silke Achenbach.
Wir gratulieren den neuen Tauchern recht herzlich und wünschen immer gut Luft!

Weiterhin bedankt sich der Vorstand bei den beteiligten Ausbildern für ihr großes Engagement. Bei einer so hohen Anzahl an Tauchschülern ist es nicht immer einfach, alle unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem haben alle Schüler nach einer qualifizierten und intensiven Ausbildung in Theorie und Praxis den Kurs mit Bravour bestanden.