Gerätetraining unserer Junior-TaucherInnen

„Stetiges Training verbessert die Fertigkeiten, sorgt für Routine und daraus folgt Sicherheit!“

Diesem Leitsatz zur Folge trainieren wir mit unseren Juniortauchern/innen immer wieder in den Wintermonaten im Hallenbad in Groß-Gerau. Dabei werden notwendige Fertigkeiten, wie Maske ausblasen, tarieren, Jacket aus- und wieder anziehen geübt – eine willkommene Abwechslung zu unserem wöchentlichen Schnorcheltraining!

Diese zu trainierenden Fähigkeiten benötigt man als Taucher auch im Freiwasser. Im See wie auch im Meer. Nur durch regelmäßiges Wiederholen der Abläufe wird das richtige Verhalten trainiert und der Taucher gerät nicht so schnell in Panik, falls es zu einer unvorhergesehenen Situation kommt.
Der Tauchsport wird damit noch sicherer!

Weiterlesen

Fotoserie „Reizvolle Unterwasserwelt Deutschland & benachbarte Länder“ – Teil I: La Gravière du Fort (FRA)

Viele Menschen denken bei dem Thema „Tauchen“ an einsame Inseln, sonnige Sandstrände, tolles Wetter und bunte Fische.

Und es gibt sicherlich nicht wenige Taucher, die das ähnlich sehen. Fremde Unterwasserwelten, unbekannte Meereskreaturen und eine Farbenvielfalt, die wir aus unseren heimischen Seen nicht kennen. Dazu noch das Urlaubsfeeling, Sonne, wärmere Temperaturen und die deutlich besseren Sichtweiten. Jeder Taucher wird diese Argumentation verstehen. Oder?

Weiterlesen

Abtauchen 2021 im Wechselsee / Biebesheim

Bei wunderschönem Herbstwetter trafen wir uns am 18. September in Biebesheim am Wechselsee. Herzlichen Dank an den Biebesheimer Tauchclub, dass wir die Veranstaltung dort durchführen durften.

Dieses Jahr wurde das Abtauchen mit Absicht schon in den September gelegt, um unserem Tauchnachwuchs noch angenehme Temperaturen und schönes Wetter zur ermöglichen. Mit immerhin 3 Jugendlichen und insgesamt 12 Tauchern war das Abtauchen gut besucht. Auch unser Tauchlehrer Rainer ließ es sich nicht nehmen, einen herbstlichen Spaziergang unter Wasser mit den selbst ausgebildeten Jugendlichen zu tätigen. Rainer – herzlichen Dank für Deine super Arbeit, (aber auch allen anderen Helfern und Tauchlehrern) die Du wieder geleistet hast.

Weiterlesen

3 TDKs (*) in Messinghausen

(*) Anmerkung der Redaktion: TDK = Tief-Dunkel-Kalt, eine Gruppe von Tauchern, die anders als „normale Menschen“ tauchen… und dabei auch noch Spaß empfinden, wie man nachfolgend zu lesen vermag… 🙂

Drei der unermüdlichsten Taucher, machten sich im September 2021, samstags, sehr früh auf den Weg nach Messinghausen. Das erste Wegdrittel gestaltete sich noch recht zügig, aber danach begann ein nerviges Gezuckel und Gekurve durch eine wildromantische Dorfidylle.

Weiterlesen

Die Highlights des Jahres 2019

In unserem Foto-Rückblick lassen wir nochmal das Jahr 2019 Revue passieren. Großer Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, Clubmitgliedern, Partnern, Eltern und Freunde, ohne die diese Freizeitaktivitäten nicht möglich wären.

Wir freuen uns schon auf’s nächste Jahr!

 

Familienfreizeit in Plittersdorf

Die diesjährige Familientauchfahrt führte uns (eine 20 köpfige Gruppe im Alter zwischen 3 und 75 Jahren) auf den Campingplatz Plittersdorf bei Raststatt. Vom 03.07.- 07.07.2019 erlebten wir vier tolle Tage mit Tauchen und allem, was zu einem Campingurlaub dazu gehört:

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle stillen Helfer. Besonders an Kathrin, denn durch ihr Engagement und gute Organisation bereits im Vorfeld liegt eine rundum gelungene Familienfreizeit hinter uns.

Antauchen im Vogelstangsee

Endlich ist es wieder soweit

Die Tauchsaison wurde am 19.04.2019 eröffnet. Bei bestem Wetter fand das diesjährige Antauchen unseres Vereins am Vogelstangsee in Mannheim statt. Wir wählten diesen See, da Weiterlesen

Tauchkurs

Auch dieses Frühjahr findet wieder ein Tauchkurs in unserem Verein statt. Mit 4 CMAS* Anwärtern und 3 Junior Open Water Divern war das Kontingent sehr schnell ausgebucht. Wie in den vergangenen Jahren findet die Ausbildung im Hallenbad Groß-Gerau, ab Mai im Freibad Stockstadt und ab Juni in den Seen in der Umgebung statt. Die Theoriestunden werden im Schulungsraum in unserem Clubheim stattfinden.

Im letzten Jahr haben wir 13 ! Tauchscheine abgenommen. Davon 8 mal den CMAS* und 5 Kinder haben den JOWD Schein gemacht:
JOWD: Julian Libesch, Kim Oppitz, Pascal Gerlitschka, Maris Zettl und Aurelie Aumann.
CMAS*: Karl-Heinz Schwind, Sonja Galley, Benedikt Werneburg, Tim und Tanja Schäfer, Joann Oppitz, Magnus Gerlitschka und Silke Achenbach.
Wir gratulieren den neuen Tauchern recht herzlich und wünschen immer gut Luft!

Weiterhin bedankt sich der Vorstand bei den beteiligten Ausbildern für ihr großes Engagement. Bei einer so hohen Anzahl an Tauchschülern ist es nicht immer einfach, alle unter einen Hut zu bekommen. Trotzdem haben alle Schüler nach einer qualifizierten und intensiven Ausbildung in Theorie und Praxis den Kurs mit Bravour bestanden.